Ruderwanderfahrt vom 6. - 11. September 2006
Ruppiner Gewässer

Der Germania Ruderverein Eutin e.V. -GRVE- kann auf eine 15 Jahre alte Ruderfreundschaft mit dem Neuruppiner Ruderclub -NRC- zurückblicken.
Nach der Wende hatten sich auf Initiative der gebürtigen Neuruppinerin Ina Maeder die Damen des Vereins zur Fontanestadt Neuruppin aufgemacht und die "rudermässige" Wiedervereinigung in die Wege geleitet. Es wuchs eine herzliche Ruderkameradschaft im Laufe der Jahre heran, die von beiden Seiten gepflegt wird. Man kennt sich, man schätzt sich sich und auch private Freundschaften sind entstanden.
In diesem Jahr stand aus diesem Anlass eine Ruderwanderfahrt auf dem vielseitigen Programm des Eutiner Rudervereins. Eine große Schar von 22 Eutinern machte sich auf, um die inzwischen vertrauten Gewässer in der Ruppiner Schweiz -Zermützelsee, Tietzensee, Rhin und Neuruppiner See- zu genießen.
Höhepunkt der gemeinsamen Ausfahrten, zunächst in Doppelvierern und Doppelzweiern , war dann zweifellos der Einsatz des Doppelachters "Deutschland", ein schönes geklinkertes Boot aus alten Zeiten.
84 Ruderkilometer legten die Eutiner und Neuruppiner zusammen zurück.

i.A. Silke Wriedt
04521-72611